Referenzen

Fermentationsanlage

Neubau Joghurtabteilung

Umfang

  • UHT-Anlage 8.000 l/h mit Technologieschaltungen für verschiedene Produkte
  • Zwei Steriltanklager je 20.000 l
  • Tanklager für Anmischung
  • Sieben Reifetanks
  • Vier Fertigprodukttanks
  • CIP-Anlage als voll flexible Anlage mit derzeit 120 Reinigungstellen

Besonderheiten

  • Reife- und Endprodukttanks in reinjektionsfreier Ausführung
  • Umfangreiche Ventilknoten für Anmischung und Kulturenzugabe
  • CIP-Anlage erweiterbar auf 160 Reinigungsstellen, voll automatisiert ohne jegliche Koppelbogen
  • Spezielle Sterilluftbeaufschlagung für Prozesstanks